Vanage Sonnenliege Helena, Praktisch für Unterwegs

Leichte liege, unkomplizierter aufbau, qualität entspricht nicht meinen ansprüchen für „hochwertig“. Für unsere kleine terrasse suchte ich noch nach einer klappbaren sonnenliege, deshalb habe ich mich für die vanage sonnenliege entschieden. Erster eindruck:auf den ersten blick macht diese liege im unaufgebauten zustand einen guten eindruck. Sie ist mit ihren 5 kg schön leicht, das aufklappen der einzelnen flächen gelingt unkompliziert und problemlos und der erste gesamteindruck nach dem aufbau ist gut. Beschreibung der liege:betrachtet man sich die liege allerdings näher, so stellt man fest, dass das aluminiumgestänge schon vor der ersten benutzung an einigen stellen kratzer aufweist. Das sieht unschön aus und lässt vermuten, dass das gestänge sehr empfindlich ist. Die kunststoffteile sind eher als einfaches plastik zu bezeichnen und an manchen dieser kunststoffteile bröseln teilchen ab, die offensichtlich nicht ordentlich ‘ausgeschnitten’ oder ausgestanzt waren. Bespannung:die bespannung ist aus gummiertem und gelochtem textilgewebe. An den außenkanten ist sie ‘verstärkt’, indem die lochungen verklebt wurden. Leider ist der gesamte außenrand nicht gleichmäßig breit und geradeverlaufend, das macht einen unschönen eindruck und sieht hässlich aus.

Gut transportierbare und bequeme basis sonnenliege. An dieser sonnenliege des hamburger start-up-unternehmens latupo gibt es prinzipiell nichts auszusetzen. Man erhält im grunde was man erwartet, eine sachlich verarbeitete, funktionale und vor allem bequeme sonnenliege ohne schnörkel. Praktischerweise gibt es nichts zu montieren und die liege ist sofort benutzbar. Sehr schön ist die transportierfähigkeit: man kann die liege sehr schnell auf eine länge von gut 75 zentimeter zusammenfalten, wodurch man sie durchaus auch prima zu einem kurzurlaub ins auto packen kann. Zur kompakten größe kommt aber auch ein sehr angenehmes gewicht von knapp sechs kilogramm. Das aufbauen der liege ist kinderleicht und ist in ein paar handgriffen bewerkstelligt. Etwas merkwürdig und den guten qualitätseindruck mindernd ist der mittelteil der liege. Hier rastet nichts ein und die beiden aneinanderliegenden rohre ergeben u. Durch die stramme bespannung keine ganz gerade linie, wodurch der mittlere fuß bei nichtbelastung über dem boden schwebt und die liege in der mitte zunächst einen leichten knick hat. Liegt man darauf, wird die liege natürlich gerade. Hätte man sicherlich etwas eleganter lösen können, ändernt aber nichts an dem komfort der liege. Die liege hat einen sehr sicheren stand, hier wackelt nichts, es knarzt nur hier und da minimal. Der liegekomfort ist sehr ansprechend.

  • Für den Garten, den Strand . oder Waldbaden.
  • Eine Liege für zwischendurch
  • Die kommt mit an den Strand
  • Praktisch für Unterwegs
  • Schöne Sonnenliege
  • Gut transportierbare und bequeme Basis Sonnenliege

Schnell im aufbau und praktisch in der nutzung. Besonders für unterwegs ist diese vanage-sonnenliege ideal. Sie lässt sich leicht zusammenklappen und problemlos aufbauen, indem sie einfach auseinandergezogen wird. Da die liege insgesamt über vergleichsweise wenig gewicht verfügt und leicht zu transportieren ist, kann sie bequem von a nach b getragen werden. Auch frauen gelingt das ohne größere schwierigkeiten. Hinzu kommt, dass die füße des aluminiumrahmens eine gute greiffläche bieten, an der die liege hochgehoben werden kann. Für den häuslichen gebrauch wird sich die liege vor allem dann als vorteilhaft erweisen, wenn man in einer kleinen wohnung ohne genügend stauraum lebt, oder aber auch, wenn die liege bei schlechtem wetter schnell von draußen nach drinnen gebracht werden soll. Der größte vorteil sehe ich daher in dem punkt aufbau/transport. _die liegefläche besteht aus einer anthrazitfarbenen bespannung, die hoffentlich lange hält. Sollte hier ein riss entstehen, kann die gesamte liege nicht mehr verwendet werden.

Die liege kommt in einem unhandlichen zustand an, scheint aufgrund der größe jedoch nicht anders möglich. Sie ist schnell und leicht aufbaubar und dazu ist keine bedienungsanleitung nötig. Sie ist super für den garten geeignet und ist robust, so das auch regen und sonne ihr nichts anhaben dürften. Sie ist ausgepackt leicht und handlich. Das einzige, mit dem ich nichts anfangen kann, ist das kleine kissen. Es ist viel zu hoch angebracht und für meinen geschmack auch zu prall gefüllt. Das kissen müsste höhenverstellbar sein, so das es jeder nach seiner größe einstellen kann. Aber man kann es weg klappen und dann störte es gar nicht. Sie ist genauso bequem oder unbequem, wie es alle liegen aus diesem material und der preisklasse sind.

Merkmal der Vanage Sonnenliege Helena, Grau

  • Maß: ca. 187,5 x 58,5 x 33 cm
  • Sonnenliege Helene mit anthrazitfarbenem Textilgewebe
  • Hochwertiger Aluminiumrahmen mit Kunststoffecken gegen Kratzer
  • 5-fach verstellbare Rückenlehne
  • Einfach zu tragen und platzsparend zu verstauen durch die faltbare Bauweise; Dreibein-Ausführung für einen stabilen Stand

Für den garten, den strand. Das sind die schlagworte die diese liege treffend beschreiben. Ich habe vor jahren eine vergleichbare vom discounter gehabt, die allerdings nach nur 3 jahren an den seitlichen befestigungs-nähten gerissen ist. Außerdem war die liegefläche nichtvso wunderbar straff und die rücken lehne war nur mit mühe einstellbar. Bei diesem modell keine probleme. Auch kein fieser kunststoffgeruch anfangs. Ganz besonders nett empfinde ich das zu klappbare mini kissen. Die liege habe ich nun ausführlich mit “nur” handtuch als auflage und mit einer dicken liegenauflage “getestet”. Geschlafen, wie gott in frankreich. Hat schon mal jemand von waldbaden gehört?. Tolle sache, geht natürlich mit picknickdecke auf waldboden sehr gut, aber wenig ratsam wegen der krabbrlnden waldbodenbewohner. Mit dieser liege (dann allerdings nicht im wander gepäck) geht’s prima.

Die vanage-liege helena gefällt mir erst mal sehr, da man nichts schrauben oder zusammenbauen muss. So praktisch versandhandel auch ist, aber die schrauberei welche meistens der fall um auf ein kleines packmaß zu kommen nervt. Hier eben einmal ein artikel der ankommt und man kann ihn sofort nutzen. Auf den ersten blick wirkt das metall-gestell wertig, aber das mesh-gewebe macht auf mich einen nicht sehr stabilen eindruck. Das liegt daran, dass die ränder unterschiedlich weit eingespannt sind und die ecken zwar verstärkt sind aber eben auch sehr wellig. Es wird sich zeigen wie lange der “stoff” hält. Ein kleiner riss und vorbei ist es, aber mittlerweile gibt es technisch hervorragende stoffe in dieser art. Preislich handelt es sich bei dieser liege ja nicht um ein billig-produkt, also hoffe ich auf eine gute qualität. Sollte wider erwarten der stoff doch nicht halten werde ich meine rezension gleich überarbeiten. Besten Vanage Sonnenliege Helena, Grau Einkaufsführer

One thought on “Vanage Sonnenliege Helena, Praktisch für Unterwegs

  1. V. Dahmen VINE-PRODUKTTESTER

    Rezension bezieht sich auf : Vanage Sonnenliege Helena, Grau

    :-)besonders bei kleineren balkonen kommt es darauf an, dass eine liege platzsparend aufbewahrt werden kann und auch ausgeklappt nicht allzu viel platz wegnimmt. Die vanage liege “helena” hat meiner meinung nach noch einen ganz entscheidenden vorteil: sie kommt komplett zusammengebaut im neuen zuhause an. Kein krampfhaftes schrauben und die große frage, wo denn jetzt welche schraube hinkommt. Zusammengeklappt kann die liege platzsparend verstaut werden. Bei mir steht sie hinter einem kleinen beistelltisch und ist so, wenn sie nicht benutzt wird, nicht im weg. Aufgeklappt kann man gemütlich darauf liegen, das kissen an der rückenlehne ist eine sehr gute idee, da lose kissen ständig herunterrutschen und wieder neu geknautscht werden müssen. Die liege ist natürlich keine 500 eur liege, aber nichts desto trotz reicht sie allemale, um sich im sommer draußen zu flätzen und zu lesen. Man kann sich herumwerfen und auch kräftiger auf die rückenlehne fallen lassen, ohne das alles zusammenbricht.
  2. Neuschäfer TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER

    Rezension bezieht sich auf : Vanage Sonnenliege Helena, Grau

    Diese sonnenliege vanage helena ist eine schöne gelegenheit zum kurzweiligen entspannen – nicht mehr, aber auch nicht weniger. Sie ist leicht zu handhaben, fast ein leichtgewicht und nsgesamt gut verarbeitet. Besonders beeindruckt hat die standfestigkeit und tragfähigkeit.Bei der verarbeitung hätte man größere sorgfalt walten sollen. Dabei lässt sich die liege leicht aufbauen, schnell verstellen und problemlos wieder wegräumen. Die dunkle bespannung ist stark und straff, leicht luftdurchlässig und angenehm. Bei der rückenlehne sind fünf höhen einzustellen. Das weiche nackenkisschen ist eine gute stütze und lässt sich locker wieder weghängen.
  3. Eskalina TOP 500 REZENSENT

    Rezension bezieht sich auf : Vanage Sonnenliege Helena, Grau

    Die kommt mit an den strand. Die sonnenliege vanage helena hat für mich den großen vorteil, dass sie zusammengeklappt sehr wenig platz weg nimmt und dass sie sich absolut leicht aufbauen lässt. Bei vielen gartenstühlen oder sonnenliegen, geht das aufklappen oft etwas schwer und ich bin immer schnell genervt, wenn man mit einer hand an einer seite festhalten muss, während man mit den füßen versucht, die andere seite hochzuziehen und mit der anderen hand aufzuklappen. So kommt es mir zumindest vor, wenn die gartensaison wieder mal startet und so war ich froh, dass sich diese liege schnell und unkompliziert öffnen und aufbauen lässt. Der rahmen besteht aus aluminium, ist überall in sich abgerundet und wirkt gut verarbeitet. Kratzer oder sonstige fehler habe ich nicht gefunden, bis auf einen „schiefen“ fuß am fußende, der die liege leicht kippeln lässt. Das ist sehr schade, wurde aber durch eine unterlage schnell behoben. Vorkommen sollte es natürlich dennoch nicht. Die bespannung weist keine mängel auf. Sie ist sehr straff und wunderbar luftdurchlässig und fast ein wenig zu transparent.
    • Jon-Paul Kaiser TOP 1000 REZENSENT
      Eine liege für zwischendurch. Für das derzeitige wetter ideal. Doch während dem auspacken strömte mir schon eine sehr intensiver geruch in die nase, der andeuten ließ, die liege erstmal alleine stehen zu lassen. Ein regenschauer wäre hier die schnelle lösung gewesen. Der geruch ist wirklich sehr unangenehm und hält sich auch am vierten tag streng in der nase. Aufgebaut habe ich sie aufgrund des wetters trotzdem, dieser gestaltet sich sehr simpel und hinterlässt beim anblick einen relativ stabilen eindruck. Natürlich ist hier viel plastik verarbeitet worden und dass an der qualität hier und da gespart wurde, ist ebenso beim ersten anblick rasch ersichtlich. Der mittlere fuß schwebt aufgrund der straffen bespannung (ohne gewicht) in der luft, die kunststofffüße können nur für optische sicherheit sorgen und der außenrand des textilgewebes wirkt bei genauerem blick unrund und unschön.

Comments are closed.